Menu
Menu schliessen
Löwen Icon

Preisträger 2019

Folgende Unternehmen wurden mit dem Hessischen Exportpreis 2019 ausgezeichnet

In der Kategorie "Handwerk"

Derix Glasstudios GmbH & Co. KG

Derix Glasstudios GmbH & Co. KG

Die Derix Glasstudios sind eines der weltweit führenden Unternehmen für Kunst aus Glas in der Architektur. Das 1866 gegründete Unternehmen ist weltweit in etwa 40 Ländern tätig und bietet seinen Kunden hochindividuelle Produktlösungen, mit denen es zeitgenössische Kunst umsetzt. Neben sakralen Glasgestaltungen realisieren die Derix Glasstudios auch private Aufträge sowie Projekte im Bereich „Kunst am Bau“.

Die Strategie des Unternehmens zeichnet sich durch die Nischenpositionierung mit hoher Qualität in Verbindung mit einer umfassenden künstlerischen Beratung aus. Das Unternehmen bringt länderübergreifend Künstler und Kunstinteressierte, Architekten und Bauherren zusammen.

75 Mitarbeiter Taunusstein Glasgestaltung

In der Kategorie "Dienstleistung und Beratung"

Fintiba GmbH

Fintiba GmbH

Fintiba ist ein in 2016 gegründetes Start-up Unternehmen, das es internationalen Studierenden und Fachkräften erleichtert, die bürokratischen Hürden auf dem Weg nach Deutschland durch einen digitalen Prozess zu überwinden. Fintiba bietet maßgeschneiderte App-basierte Lösungen und ein speziell auf die internationale Zielgruppe zugeschnittenes Produkt an.

Zu den angebotenen Produkten gehören unter anderem Online-Sperrkonten als Finanzierungsnachweis zum Visumserwerb und Krankenversicherungslösungen zum Nachweis eines ausreichenden Versicherungsschutzes bei Visumsantrag bzw. für eine Aufenthaltsgenehmigung oder Immatrikulation. Fintiba hat Kunden in 170 Ländern, der Umsatzanteil internationaler Kunden liegt bei über 95%.

40 Mitarbeiter Frankfurt am Main Finanzdienstleistungen

In der Kategorie "Industrie und Handel"

ESM Energie- und Schwingungstechnik Mitsch GmbH

ESM Energie- und Schwingungstechnik Mitsch GmbH

ESM ist weltweiter Markt- und Innovationsführer im Bereich der Schwingungstechnik für Windkraftanlagen. ESM-Produkte reduzieren und isolieren Schwingungen und machen so Anlagen leiser und langlebiger. Das Unternehmen bietet seinen Kunden weltweit auch umfangreiche Beratungsdienstleistungen und schwingungstechnische Untersuchungen an. Nahezu alle Windkraftanlagenhersteller weltweit zählen zum Kundenkreis, heute werden 75% des Umsatzes im Ausland generiert.

ESM bietet ein großes Portfolio von Standardkomponenten, aber entwickelt vor allem Individualprodukte. Im direkten Gespräch werden passgenaue Produkte nach Kundenwünschen entwickelt. Das Unternehmen war weltweiter Vorreiter im Markt für Windkraftanlagen und garantiert bis heute durch eine große Entwicklungsabteilung höchste technische Standards seiner Produkte.

89 Mitarbeiter Heppenheim Anlagen- und Komponentenbau

Neben den Preisträgern waren folgende Unternehmen für den Hessischen Exportpreis 2019 nominiert:

Kategorie „Handwerk“

Kategorie „Dienstleistung und Beratung“

Kategorie „Industrie und Handel“